Physiotherapie

Beschwerden und Schmerzen am menschlichen Bewegungssystem, gleich ob akut oder chronisch, auf Grund von Verletzung, Unter- oder Überbelastung, können einschränkend und belastend auf den Menschen und sein Leben wirken.

Als Physiotherapeut mit langjähriger Erfahrung stehen mir viele Methoden und Wege offen, Ihnen in diesen Situationen beizustehen, Ihre Beschwerden zu mindern oder Sie davon zu befreien. Also gleich wo, wann und wie es "zwickt", rufen Sie mich an und kommen Sie vorbei!

Mein Behandlungsspektrum umfasst den Bereich der Orthopädie und Unfallchirurgie. Vereinfacht könnte man sagen, alles, was Gelenke, Knochen, die Wirbelsäule, Muskeln, Faszien, Sehnen und Bänder betrifft.

Doch achte ich generell in der Therapie nicht nur auf eine anatomische Struktur, sondern nehme Sie dabei als Menschen in Ihrer Gesamtheit und momentanen Lebenssituation wahr.

Ein weiterer mir wichtiger Aspekt meiner Arbeit ist "Hilfe zur Selbsthilfe". Das heißt, Ihre aktive Mitarbeit ist im Rahmen der einzelnen Physiotherapiesitzungen wie auch dazwischen bei Ihnen zu Hause und im Alltag nicht nur erwünscht, sondern in vielen Fällen unumgänglich, um einen Behandlungserfolg zu gewährleisten.

Der Zusammenhang und die enge Verbindung von Körper und Geist wurden inzwischen auch in unserer westlichen Medizin erkannt und akzeptiert und stellen für mich persönlich eine selbstverständliche und natürliche Begebenheit dar. Daher biete ich zur Unterstützung des körperlichen Heilungsprozesses auf Wunsch des Patienten/der Patientin gegebenenfalls auch Methoden wie Entspannungstraining, Visualisation oder Heilmeditation an.